Unsere Mission


„WESHALB GIBT ES AUSSCHLIEßLICH EINTÖNIGE SALZSTANGEN UND CHIPS IM SNACKREGAL?“


Den Snackmarkt aufmischen, gesuchte Vielfalt bieten, etwas bewegen – Aryan Moghaddam und Maurice Fischer, zwei ambitionierte Freunde, machten sich genau dies zu ihrer Aufgabe, warfen den Dörrautomaten an und probierten in liebevoller Handarbeit, sämtliches Gemüse zu trocknen um eine Lösung zu bieten. Damit wurde der Grundstein für die Gründung Heimatguts gelegt und prägte somit die Kernphilosophie des „gesünderen Snackens“.

Wir machen Snacks, die besser sind, denn deine Ernährung liegt uns am Herzen. Und seien wir mal ehrlich – Snacken macht einfach unheimlich viel Spaß! Deshalb wollen wir von Heimatgut dir diesen Spaß noch vergrößern, indem wir dir die Reue danach ersparen! Denn wir glauben, dass super leckere Snacks und ehrliche Zutaten durchaus zusammenpassen! Alle unsere Snacks sind aus biologisch angebauten Zutaten, komplett frei von tierischen Inhaltsstoffen und mit keinerlei Zusatzstoffen hergestellt. Und das bleibt auch so – Versprochen!

Wir sind 100% Bio, 100% Vegan, 100% Natürlich  –  Wir sind Vielfalt, wir sind das, wonach du bislang gesucht hast.



Unser Anspruch:


Wir setzen auf den intensiven Geschmack der Natur und eine ganzheitliche Verwendung
von biozertifizierten Ressourcen. Besser für dich und den Planeten, auf dem du lebst.
Ein hoher Fleischkonsum ist einer der größten Verursacher schädlicher Treibhausgase.
Wir verzichten bewusst auf tierische Inhaltsstoffe, um einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten.
Einem von Natur aus guten Produkt bedarf es keinen Zusatz!
Wir von Heimatgut sind konsequent und setzen ausschließlich auf beste Zutaten.
Farbstoffe oder Geschmacksverstärker wirst du bei uns niemals finden.

.