Bio Himbeeren gefriergetrocknet in Zartbitterschokolade 500g
Bio Himbeeren gefriergetrocknet in Zartbitterschokolade 500g
Bio Himbeeren gefriergetrocknet in Zartbitterschokolade 500g
Bio Himbeeren gefriergetrocknet in Zartbitterschokolade 500g

Bio Himbeeren gefriergetrocknet in Zartbitterschokolade 500g

Normaler Preis €18,50 Sonderpreis€11,00 Spare 41%
(€22,00/kg)
inkl. MwSt. (ggf. zuzüglich Versand)

Unsere gefriergetrockneten Bio Himbeeren in Zartbitterschokolade sind ein absoluter Gaumenschmaus. Beim Gefriertrocknen werden Früchte schonend konserviert, sodass alle Inhaltsstoffe, Aromen und Vitamine nahezu unverändert enthalten bleiben und der Geschmack gleichzeitig intensiviert wird. Der aufwendige und zeitintensive Trocknungsprozess ist dafür verantwortlich, dass aus 1 Kg nur noch rund 100g Endprodukt überbleiben. Eine halbe Hand voll gefriergetrocknete Himbeeren gilt also bereits als eine Portion frisches Obst. 

  • Eignen sich perfekt als Topping oder pur als Snack direkt aus der Tüte

  • Faire und marktgerechte Preise für beste Bio-Qualität

  • Praktische, einheitliche Verpackungsgrößen für einen schicken Vorratsschrank

  • Verpackung aus recyclebarem Material ♻️


  • Klimaneutraler Versand mit DHL GoGreen
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Union Pay
  • Visa
  • Energie: 2166 kJ
    Energie: 518 kcal
    Fett: 35 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 21 g
    Kohlenhydrate: 39 g
    davon Zucker: 37 g
    Ballaststoffe: 11 g
    Eiweiß: 6,2 g
    Salz: 0,01 g

    Zartbitter-Schokolade* 90% (Kakaomasse*, Rohrzucker*, Kakaobutter*, stark entöltes Kakaopulver*, Emulgator: Lecithine (Soja)*, Kakao: 62% mindestens), Himbeeren gefriergetrocknet* 9%, Überzugsmittel: Gummi arabicum*, Zucker*, Dextrose*

    *aus biologischem Anbau

    Kann Spuren von Gluten, Erdnüssen, Milch, Schalenfrüchten und Sesam enthalten.

    DE-ÖKO-003

    Beim Gefriertrocknen werden Früchte schonend konserviert, so dass alle Inhaltstoffe, Aromen und Vitamine nahezu unverändert enthalten bleiben und der Geschmack gleichzeitig intensiviert wird. Dazu werden die Früchte in einem ersten Schritt tiefgefroren. Anschließend wird ihnen bei Unterdruck im Vakuum das enthaltene Wasser in Form von Wasserdampf entzogen. Der aufwendige und zeitintensive Trocknungsprozess ist dafür verantwortlich, dass aus 1 Kg nur noch rund 100g Endprodukt über bleiben. Das gesamte Verfahren ist viel schonender, aber auch deutlich teurer als das herkömmliche Trocknungsverfahren, was den recht hohen Preis begründet.